Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2015-02-24 19:21:16] #Newsid: 13016 | View: 19735

Die Shortlists des SERAPH 2015 stehen fest

Für die Oscar-Preisträger hatte das Warten bereits heute Nacht ein Ende, unsere zukünftigen Preisträger des SERAPH, des Literaturpreises für phantastische Literatur, der jedes Jahr zur Leipziger Buchmesse in Kooperation mit den Stadtwerken Leipzig vergeben wird, müssen sich noch wenige Tage gedulden.

Unter den über 70 Einsendungen von Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz musste die Jury in den zurückliegenden Wochen ihre Favoriten finden. Das Ergebnis dieses Lese- und Bewertungsmarathons bildet sehr gut die Vielfalt und Bandbreite phantastischer Literatur ab.
Für den begehrten, mit 2000 € dotierten, Förderpreis für das „Beste Debüt“ stehen nunmehr drei Titel in der engeren Auswahl, in der Kategorie „Bestes Buch“ haben es 5 Titel auf die Shortlist geschafft.

SERAPH 2015 Titel der Shortlist „Bestes Debüt“:


Alexander, Martin: Meister der Türme (Bastei-Lübbe)
El-Bahay, Akram: Flammenwüste (Bastei-Lübbe)
Gwisdek, Robert: Der unsichtbare Apfel (KiWi-Taschenbuch)

SERAPH 2015 Titel der Shortlist „Bestes Buch“:

Brandhorst, Andreas: Das Kosmotop (Heyne)
Ecker, Christopher: Die letzte Kränkung (Mitteldeutscher Verlag)
Finn, Thomas: Aquarius (Piper Taschenbuch)
Meyer, Kai: Die Seiten der Welt (FISCHER FJB)
Oldenburg, Jan: Kampf des Jahrhunderts (Piper Taschenbuch)

Wer der diesjährigen Preisverleihung beiwohnen und sich mit den Preisträgern freuen möchte, der sollte sich am 12.03.2015 um 17 Uhr auf der Fantasy-Leseinsel in Halle 2 bei der offiziellen Verleihungszeremonie auf der Leipziger Buchmesse einfinden. Weitere Termine, Daten und Fakten rund um die Preisträgerlesungen, die Phantastische Akademie und die Jury entnehmen Sie bitte der Homepage unter www.phantastische-akademie.de.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Die Shortlists des SERAPH 2015 stehen fest

Für die Oscar-Preisträger hatte das Warten bereits heute Nacht ein Ende, unsere zukünftigen Preisträger des SERAPH, des Literaturpreises für phantastische Literatur, der jedes Jahr zur Leipziger Buchmesse in Kooperation mit den Stadtwerken Leipzig vergeben wird, müssen sich noch wenige Tage gedulden.

Unter den über 70 Einsendungen von Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz musste die Jury in den zurückliegenden Wochen ihre Favoriten finden. Das Ergebnis dieses Lese- und Bewertungsmarathons bildet sehr gut die Vielfalt und Bandbreite phantastischer Literatur ab.
Für den begehrten, mit 2000 € dotierten, Förderpreis für das „Beste Debüt“ stehen nunmehr drei Titel in der engeren Auswahl, in der Kategorie „Bestes Buch“ haben es 5 Titel auf die Shortlist geschafft.

SERAPH 2015 Titel der Shortlist „Bestes Debüt“:


Alexander, Martin: Meister der Türme (Bastei-Lübbe)
El-Bahay, Akram: Flammenwüste (Bastei-Lübbe)
Gwisdek, Robert: Der unsichtbare Apfel (KiWi-Taschenbuch)

SERAPH 2015 Titel der Shortlist „Bestes Buch“:

Brandhorst, Andreas: Das Kosmotop (Heyne)
Ecker, Christopher: Die letzte Kränkung (Mitteldeutscher Verlag)
Finn, Thomas: Aquarius (Piper Taschenbuch)
Meyer, Kai: Die Seiten der Welt (FISCHER FJB)
Oldenburg, Jan: Kampf des Jahrhunderts (Piper Taschenbuch)

Wer der diesjährigen Preisverleihung beiwohnen und sich mit den Preisträgern freuen möchte, der sollte sich am 12.03.2015 um 17 Uhr auf der Fantasy-Leseinsel in Halle 2 bei der offiziellen Verleihungszeremonie auf der Leipziger Buchmesse einfinden. Weitere Termine, Daten und Fakten rund um die Preisträgerlesungen, die Phantastische Akademie und die Jury entnehmen Sie bitte der Homepage unter www.phantastische-akademie.de.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.