Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2016-02-28 02:35:01] #Newsid: 13618 | View: 15618

Amaranthine Voyage: Das Obsidianbuch - Wettlauf um ein magisches Artefakt

Schon lange forschen Wissenschaftler nach einer ergiebigen Quelle sauberer Energie. Doch was, wenn diese nur in einer Parallelwelt zu finden ist? Ab sofort können Rätsel-Fans mit Amaranthine Voyage: Das Obsidianbuch in fremde Dimensionen vorstoßen und sich auf die Suche nach der geheimnisvollen Harmonium-Energie begeben.

Viele Jahre Forschungsarbeit hat Professor Samantha Bennet in die Suche nach einer „Harmonium“ genannten Energiequelle investiert. Nun scheint die Wissenschaftlerin ausgerechnet in einer einsam gelegenen Kirchenruine in Island fündig geworden zu sein: Unterhalb des Sakralbaus befinden sich noch weitaus ältere, fremdartige Räume sowie ein runenbedecktes Portal. Bevor Bennet und ihr Assistent Julian jedoch das Dimensionstor erstmals öffnen können, werden sie von einer weiteren Forscherin, Doktor Schröder, angegriffen. Sie verletzt Samantha schwer und flieht durch das nun aktive Portal, um sich der Harmonium-Energie zu bemächtigen, welche sie jedoch nicht zum Wohl der Menschheit, sondern für ihre eigenen Zwecke einzusetzen plant.

In der Rolle der Detektivin Eve liegt es nun am Spieler, Dr. Schröder in die geheimnisvolle Welt Eloria zu folgen und dort ihre Pläne zu vereiteln. Zusammen mit dem Alchemisten Asturian Sibelius, dem Gargoyle Basil und weiteren Bewohnern Elorias muss Eve vor ihrer Widersacherin das Obsidianbuch erreichen – ein mächtiges Artefakt, durch das man die vollständige Kontrolle über das Harmonium erringen kann.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Amaranthine Voyage: Das Obsidianbuch - Wettlauf um ein magisches Artefakt

Schon lange forschen Wissenschaftler nach einer ergiebigen Quelle sauberer Energie. Doch was, wenn diese nur in einer Parallelwelt zu finden ist? Ab sofort können Rätsel-Fans mit Amaranthine Voyage: Das Obsidianbuch in fremde Dimensionen vorstoßen und sich auf die Suche nach der geheimnisvollen Harmonium-Energie begeben.

Viele Jahre Forschungsarbeit hat Professor Samantha Bennet in die Suche nach einer „Harmonium“ genannten Energiequelle investiert. Nun scheint die Wissenschaftlerin ausgerechnet in einer einsam gelegenen Kirchenruine in Island fündig geworden zu sein: Unterhalb des Sakralbaus befinden sich noch weitaus ältere, fremdartige Räume sowie ein runenbedecktes Portal. Bevor Bennet und ihr Assistent Julian jedoch das Dimensionstor erstmals öffnen können, werden sie von einer weiteren Forscherin, Doktor Schröder, angegriffen. Sie verletzt Samantha schwer und flieht durch das nun aktive Portal, um sich der Harmonium-Energie zu bemächtigen, welche sie jedoch nicht zum Wohl der Menschheit, sondern für ihre eigenen Zwecke einzusetzen plant.

In der Rolle der Detektivin Eve liegt es nun am Spieler, Dr. Schröder in die geheimnisvolle Welt Eloria zu folgen und dort ihre Pläne zu vereiteln. Zusammen mit dem Alchemisten Asturian Sibelius, dem Gargoyle Basil und weiteren Bewohnern Elorias muss Eve vor ihrer Widersacherin das Obsidianbuch erreichen – ein mächtiges Artefakt, durch das man die vollständige Kontrolle über das Harmonium erringen kann.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.