Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2017-04-15 00:35:02] #Newsid: 14437 | View: 7166

Shock Tactics erscheint mit brandneuem Trailer


Das Berliner Indie-Studio Point Blank Games kündigt an, dass das Rundenstrategiespiel Shock Tactics  für PC verfügbar ist. Zur Feier der Veröffentlichung zeigen die Entwickler in einem brandneuen Trailer neben taktischen Gefechten auch Exploration-Elemente, Squad-Fähigkeiten und -Personalisierung. Außerdem bekommen interessierte Spieler im Release-Trailer erstmals einige der härteren Gegner und Bosse zu Gesicht.

Shock Tactics kombiniert schnelle taktische Kämpfe mit Exploration-Elementen und einem ausgeklügelten Squad Management. Das Spiel verlangt von seinen Spielern entschlossenes und zügiges Vorgehen in den Kämpfen. Das Spiel mit dem komplexen Deckungssystem, das auch Höhenunterschiede berücksichtigt, sowie ein gutes Verständnis für Positionierung und Sichtlinien sind essenziell.

Der Spieler führt ein kleines Vorauskommando von Weltraumpionieren an. Diese erkunden den neu entdeckten Planeten Hephæst und versuchen, die dort gefundenen Alien-Technologien schnell genug zu erschließen, um dem mächtigen Imperialen Konsortium, Piraten und Aliens trotzen zu können. So entspinnt sich ein spannender Wettlauf gegen die Zeit, in dem es gilt, die Ausgrabungen auf der prozedural generierten Weltkarte schnell zu sichern und den eigenen technologischen Vorsprung zu gewährleisten.


[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Shock Tactics erscheint mit brandneuem Trailer


Das Berliner Indie-Studio Point Blank Games kündigt an, dass das Rundenstrategiespiel Shock Tactics  für PC verfügbar ist. Zur Feier der Veröffentlichung zeigen die Entwickler in einem brandneuen Trailer neben taktischen Gefechten auch Exploration-Elemente, Squad-Fähigkeiten und -Personalisierung. Außerdem bekommen interessierte Spieler im Release-Trailer erstmals einige der härteren Gegner und Bosse zu Gesicht.

Shock Tactics kombiniert schnelle taktische Kämpfe mit Exploration-Elementen und einem ausgeklügelten Squad Management. Das Spiel verlangt von seinen Spielern entschlossenes und zügiges Vorgehen in den Kämpfen. Das Spiel mit dem komplexen Deckungssystem, das auch Höhenunterschiede berücksichtigt, sowie ein gutes Verständnis für Positionierung und Sichtlinien sind essenziell.

Der Spieler führt ein kleines Vorauskommando von Weltraumpionieren an. Diese erkunden den neu entdeckten Planeten Hephæst und versuchen, die dort gefundenen Alien-Technologien schnell genug zu erschließen, um dem mächtigen Imperialen Konsortium, Piraten und Aliens trotzen zu können. So entspinnt sich ein spannender Wettlauf gegen die Zeit, in dem es gilt, die Ausgrabungen auf der prozedural generierten Weltkarte schnell zu sichern und den eigenen technologischen Vorsprung zu gewährleisten.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.