Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2017-10-11 20:35:01] #Newsid: 14830 | View: 5237

Düstere Zeichen und ein dunkler Kult!

In Signs werden die grauen Zellen der Spieler gefordert, während ein dunkles Beschwörungsritual abgehalten wird. Der deutsche Verlag Spieltrieb bringt mit Signs einen spaßigen Hirnverzwirbler in die Spieleschmiede.


Ein alter Runenfoliant ist in die Hände der 2-9 Spieler ab 10 Jahren gefallen, die sich natürlich sofort daran machen, seine Kräfte zu nutzen und dunkle Mächte zu beschwören. Dazu muss eine Zeichenreihe möglichst lange aufrechterhalten werden. Was nach einem recht einfachen Unterfangen klingt, wird mit jeder neuen Regel, die es bei dieser Reihe einzuhalten gilt, schwieriger. Nur wer sich alle Regeln merken kann, wird bis zum Ende beim Beschwörungsritual dabei sein. Ein anspruchsvolles, kleines, feines Gedächtnisspiel.

Mit Signs wartet das nächste Spiel der „Kleinen Feinen“-Reihe auf die Unterstützer in der Spieleschmiede. Auch hier gilt wieder das „Pay What you want“-, also "zahl so viel du willst"-Prinzip. In Signs warten 20 beidseitig bedruckte Karten auf die Spieler, die die Regeln des Spiels immer wieder aufs Neue verändern.

Link zum Projekt: https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Signs

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Düstere Zeichen und ein dunkler Kult!

In Signs werden die grauen Zellen der Spieler gefordert, während ein dunkles Beschwörungsritual abgehalten wird. Der deutsche Verlag Spieltrieb bringt mit Signs einen spaßigen Hirnverzwirbler in die Spieleschmiede.


Ein alter Runenfoliant ist in die Hände der 2-9 Spieler ab 10 Jahren gefallen, die sich natürlich sofort daran machen, seine Kräfte zu nutzen und dunkle Mächte zu beschwören. Dazu muss eine Zeichenreihe möglichst lange aufrechterhalten werden. Was nach einem recht einfachen Unterfangen klingt, wird mit jeder neuen Regel, die es bei dieser Reihe einzuhalten gilt, schwieriger. Nur wer sich alle Regeln merken kann, wird bis zum Ende beim Beschwörungsritual dabei sein. Ein anspruchsvolles, kleines, feines Gedächtnisspiel.

Mit Signs wartet das nächste Spiel der „Kleinen Feinen“-Reihe auf die Unterstützer in der Spieleschmiede. Auch hier gilt wieder das „Pay What you want“-, also "zahl so viel du willst"-Prinzip. In Signs warten 20 beidseitig bedruckte Karten auf die Spieler, die die Regeln des Spiels immer wieder aufs Neue verändern.

Link zum Projekt: https://www.spiele-offensive.de/Spieleschmiede/Signs

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.