Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News - Top

[2017-12-16 02:35:01] #Newsid: 14965 | View: 309

Mittelerde: Schatten des Krieges - Nemesis-Erweiterung Stamm der Gesetzlosen &  Update mit Schwierigkeitsgrad Grabwandler verfügbar!

Warner Bros. Interactive Entertainment veröffentlicht die Nemesis-Erweiterung „Stamm der Gesetzlosen“, die den rebellischen und aufsässigen Stamm der Gesetzlosen nach Mordor bringt. Er verfügt über seine eigenen einzigartigen Waffen, Kampfstile, zusätzlichen Missionen, wilden Kämpfe, eine neue Festung und vieles mehr. Das alles wird durch das innovative Nemesis-System zum Leben erweckt. Die herunterladbaren Inhalte (DLC) der Nemesis-Erweiterung „Stamm der Gesetzlosen“ enthalten:


Darüber hinaus ist das neue kostenlose Inhalts-Update ebenfalls ab heute für alle Besitzer von Mittelerde: Schatten des Krieges verfügbar.

Der Schwierigkeitsgrad „Grabwandler“ fügt sich in eine Reihe anderer, kürzlich veröffentlichter neuer Inhalts-Updates ein, einschließlich Endlose Belagerung, Rebellion, Verbesserter Fotomodus und Online-Kampfgruben.

[zum Seitenanfang retour]

[2017-12-15 13:35:01] #Newsid: 14963 | View: 943

The Sinking City: Bigben und Frogwares veröffentlichen Entwicklertagebuch

Bigben Interactive und Frogwares veröffentlichen einen neuen Teil des Entwicklertagebuchs zu The Sinking City. Das Video gibt Einblicke in den kreativen Prozesses der Entwicklung und die Inspirationen, die zur Gestaltung von Oakmont eingesetzt wurden – der Stadt, in der Spieler die Abenteuer von The Sinking City erleben.


Im Video widmet sich Wael Amr, CEO von Frogwares, der Vision des Studios für Oakmont. Er erläutert, wie sie die Stadt und ihre Umgebung zu einem Abenteuerschauplatz gemacht haben. In der einzigartigen Welt müssen die Spieler Entscheidungen treffen und prüfen, ob ihre Erlebnisse realer oder übernatürlicher Natur sind.

Um Oakmont so realistisch und gruselig wie möglich zu gestalten, verarbeiteten Architektin und Städteplanerin Katerina Frolova sowie Aleksey Yurkin, der Levelgrafiker des Spiels, Inspirationen von Gebäuden und Baustilen von der Ostküste der Vereinigten Staaten. Auf diese Weise schufen sie eine ganz eigene Vision einer amerikanischen Stadt mit zahlreichen Details und historischer Präzision, mit deren Hilfe die Spieler in die Welt des Abenteuers eintauchen und Oakmont auf eigene Faust – und auf eigenes Risiko – erforschen.

The Sinking City ist ein in den 1920er Jahren angesiedeltes Abenteuer in einer offenen Spielwelt, die von den Arbeiten des berühmten amerikanischen Autors H.P. Lovecraft inspiriert ist. Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines Privatdetektivs, der in Oakmont, Massachusetts eintrifft – einer Stadt, die unter einer nie dagewesenen Flutkatastrophe übernatürlichen Ursprungs leidet. Sie müssen herausfinden, was die Stadt und den Verstand ihrer Bewohner übernommen hat.

The Sinking City befindet sich derzeit in der Entwicklung und erscheint 2018 für PC und Konsolen.

[zum Seitenanfang retour]

[2017-12-15 00:35:02] #Newsid: 14962 | View: 1575

 EVE: Valkyrie - Warzone: Winter-Update verfügbar

CCP Games veröffentlicht das Winter-Update für EVE: Valkyrie – Warzone – den preisgekrönten, im EVE-Universum angesiedelten Mehrspieler-VR-Weltraumshooter – für PlayStation4 und PC, einschließlich aller High-End-VR-Headsets (PlayStationVR, Oculus Rift und HTC Vive).

Dieses Update bringt vielfach von der Community gewünschte Tools sowie den Zuschauer-Modus für von Spielern ausgerichtete Turniere und eine neue Karte mit EVE Online: Lifeblood-Thema. Ebenfalls enthalten ist Unterstützung für TrackIR und Tobii, wodurch auch Nicht-VR-Spieler das Head-Tracking nutzen können.


Als Erstes seien die eigenen Matches genannt. Das Warten auf einen spezifischen Spielmodus ist vorbei – von jetzt an kann der Spieler auf EVE: Valkyrie – Warzones offiziellen Servern seine eigenen Matches anlegen. Über Passcodes, private Einladungen und einen öffentlichen Serverbrowser hat man auch die Lobby im Griff. Zudem gibt es Optionen für Kartenrotation, Spielmodus und eine Menge weiterer Einstellungen, um die maximale Unterhaltung (... oder Verwüstung, je nach Vorliebe) aus dem Spiel zu holen.

Ebenfalls neu ist der Zuschauer-Modus, durch den der Spieler die Geschehnisse auf dem Schlachtfeld verfolgen kann, ohne sich selbst die Hände schmutzig machen zu müssen. Mit diesen neuen Werkzeugen kann man entweder eine Kamera an einem der Schiffe anbringen, die durch das Schlachtfeld fliegen, oder die Gefechte von festgelegten Punkten in Schlüsselbereichen der Karte aus beobachten.

Auch sorgt die Implementierung der Unterstützung für Tobii- und TrackIR-Head-Tracking für ausgeglichene Chancen im Kampf, wenn EVE: Valkyrie – Warzone außerhalb der VR gespielt wird. PC-Gamer können bequeme Gesten einsetzen, um wie VR-Spieler einen Überblick über das Schlachtfeld zu erhalten, ohne die Kontrolle über ihr Schiff zu verlieren. Auch steht den Nicht-VR-Spielen die „Look-to-Lock“-Waffenfunktion zur Verfügung, wodurch Vorzüge der VR mit der Zugänglichkeit und detaillierten Grafik des 2D-Gamings kombiniert werden.

Zur Feier von EVE Onlines kürzlich veröffentlichter Lifeblood-Erweiterung, enthält das Update die Moon Refinery-Karte. Vor dem dramatischen Hintergrund einer Mondbergbau-Operation ist dieser Bereich angefüllt mit bekannten Bergbau- und Industrieschiffen aus EVE Online.

Weitere Informationen über EVE: Valkyrie – Warzone gibt es auf http://www.evevalkyrie.com/warzone. Fans folgen dem offiziellen EVE: Valkyrie-Twitter-Feed oder der Facebook-Seite.

[zum Seitenanfang retour]



[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.