Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2015-11-27 00:26:55] #Newsid: 13428 | View: 23548

Star Wars Battlefront: Authentisches Star Wars-Flair dank deutscher Originalstimmen

Mit Star Wars Battlefront steht das authentischste Star Wars-Erlebnis für Videospieler in den Startlöchern. Ab dem 19. November schicken Electronic Arts und DICE die Spieler auf eine Reise in eine weit, weit entfernte Galaxie, in der sie in Multiplayer-Schlachten für bis zu 40 Spieler katapultiert werden und die Rollen von bekannten Charakteren wie Luke Skywalker, Han Solo, Darth Vader oder Prinzessin Leia übernehmen. Um das ultimative Spielerlebnis zu schaffen, konnten für die deutsche Version von Star Wars Battlefront die Original-Synchronsprecher aus den ersten Star Wars Episoden gewonnen werden konnten.

Die Stimme von Hauptfigur Luke Skywalker übernimmt Hans-Georg Panczak. Der 63-jährige ist, neben vielen Rollen als Schauspieler, vor allem als erfolgreicher Synchronsprecher aktiv. Bekannt aus Sprachrollen in Tolkiens erfolgreicher Hobbit-Trilogie und wiederkehrenden Rollen in Serien wie „One Piece“ und „Law and Order“,  lieh Panczak auch schon Jackie Chan und Family Guy-Schöpfer Seth McFarlane seine Stimme.

Mit Wolfgang Pampel konnte die Synchronstimme von Hollywood-Superstar Harrison Ford gewonnen werden. Pampel ist verantwortlich für die stimmliche Umsetzung von mehr als 40 Filmen mit dem Oscar-nominierten Ford und somit, vor allem durch Star Wars und Indiana Jones, eine der einflussreichsten und bekanntesten Stimmen in deutschen Kinosälen. Sein Engagement als Stimme von Larry Hagman in der Kultserie Dallas, in der der 70-jährige die Hauptrolle des "J.R." Ewing, Jr. sprach, trug auch maßgeblich zu seinem Bekanntheitsgrad bei. Jetzt begeistert in Star Wars Battlefront die markante Stimme von Han Solo auch die Gamer.



Zu guter Letzt wird auch Luke Skywalkers Schwester, Prinzessin Leia, mit der Stimme sprechen, die die deutschen Star Wars-Fans kennen und lieben und so das Trio komplettieren. Susanna Bonaséwicz ist nicht nur als Prinzessin Leia aus den Episoden IV bis VI bekannt, sondern lieh ihre charakteristische Stimme auch Fran Drescher, in der erfolgreichen Serie „Die Nanny“. Zudem wurde sie auch durch die Hauptrolle in der Kinderhörspielserie „Bibi Blocksberg“ bekannt.

Um einen weiteren Einblick in das Geschehen von Star Wars Battlefront zu erhalten, haben Spieler die Möglichkeit, eine interaktive Reise durch die Spielwelt anzutreten, welche viele Details des Spiels erlebbar macht. Außerdem ist der neue Live Action Trailer „Become More Powerful“ verfügbar unter: https://www.youtube.com/watch?v=PLYrntQit3E

Star Wars Battlefront bietet zahlreiche Multiplayer-Modi für bis zu 40 Spieler und einen Herausforderungs-Modus, der allein, im lokalen Split-Screen und online bestritten werden kann. Dabei kombiniert Star Wars Battlefront epische, fotorealistische Action mit erstaunlichen Nachbildungen einiger der bekanntesten Planeten, Waffen, Charakteren und Transportmittel des Star Wars-Universums. Die Original-Soundeffekte aus den Filmen sorgen für das ultimative interaktive Erlebnis und während der Boden- und Luftkämpfe bietet Star Wars Battlefront den Spielern darüber hinaus die Möglichkeit, nahtlos zwischen Ego- und Third-Person-Perspektive zu wechseln.

Mehr zu Star Wars Battlefront gibt es auch auf starwars.ea.com und Facebook.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Star Wars Battlefront: Authentisches Star Wars-Flair dank deutscher Originalstimmen

Mit Star Wars Battlefront steht das authentischste Star Wars-Erlebnis für Videospieler in den Startlöchern. Ab dem 19. November schicken Electronic Arts und DICE die Spieler auf eine Reise in eine weit, weit entfernte Galaxie, in der sie in Multiplayer-Schlachten für bis zu 40 Spieler katapultiert werden und die Rollen von bekannten Charakteren wie Luke Skywalker, Han Solo, Darth Vader oder Prinzessin Leia übernehmen. Um das ultimative Spielerlebnis zu schaffen, konnten für die deutsche Version von Star Wars Battlefront die Original-Synchronsprecher aus den ersten Star Wars Episoden gewonnen werden konnten.

Die Stimme von Hauptfigur Luke Skywalker übernimmt Hans-Georg Panczak. Der 63-jährige ist, neben vielen Rollen als Schauspieler, vor allem als erfolgreicher Synchronsprecher aktiv. Bekannt aus Sprachrollen in Tolkiens erfolgreicher Hobbit-Trilogie und wiederkehrenden Rollen in Serien wie „One Piece“ und „Law and Order“,  lieh Panczak auch schon Jackie Chan und Family Guy-Schöpfer Seth McFarlane seine Stimme.

Mit Wolfgang Pampel konnte die Synchronstimme von Hollywood-Superstar Harrison Ford gewonnen werden. Pampel ist verantwortlich für die stimmliche Umsetzung von mehr als 40 Filmen mit dem Oscar-nominierten Ford und somit, vor allem durch Star Wars und Indiana Jones, eine der einflussreichsten und bekanntesten Stimmen in deutschen Kinosälen. Sein Engagement als Stimme von Larry Hagman in der Kultserie Dallas, in der der 70-jährige die Hauptrolle des "J.R." Ewing, Jr. sprach, trug auch maßgeblich zu seinem Bekanntheitsgrad bei. Jetzt begeistert in Star Wars Battlefront die markante Stimme von Han Solo auch die Gamer.



Zu guter Letzt wird auch Luke Skywalkers Schwester, Prinzessin Leia, mit der Stimme sprechen, die die deutschen Star Wars-Fans kennen und lieben und so das Trio komplettieren. Susanna Bonaséwicz ist nicht nur als Prinzessin Leia aus den Episoden IV bis VI bekannt, sondern lieh ihre charakteristische Stimme auch Fran Drescher, in der erfolgreichen Serie „Die Nanny“. Zudem wurde sie auch durch die Hauptrolle in der Kinderhörspielserie „Bibi Blocksberg“ bekannt.

Um einen weiteren Einblick in das Geschehen von Star Wars Battlefront zu erhalten, haben Spieler die Möglichkeit, eine interaktive Reise durch die Spielwelt anzutreten, welche viele Details des Spiels erlebbar macht. Außerdem ist der neue Live Action Trailer „Become More Powerful“ verfügbar unter: https://www.youtube.com/watch?v=PLYrntQit3E

Star Wars Battlefront bietet zahlreiche Multiplayer-Modi für bis zu 40 Spieler und einen Herausforderungs-Modus, der allein, im lokalen Split-Screen und online bestritten werden kann. Dabei kombiniert Star Wars Battlefront epische, fotorealistische Action mit erstaunlichen Nachbildungen einiger der bekanntesten Planeten, Waffen, Charakteren und Transportmittel des Star Wars-Universums. Die Original-Soundeffekte aus den Filmen sorgen für das ultimative interaktive Erlebnis und während der Boden- und Luftkämpfe bietet Star Wars Battlefront den Spielern darüber hinaus die Möglichkeit, nahtlos zwischen Ego- und Third-Person-Perspektive zu wechseln.

Mehr zu Star Wars Battlefront gibt es auch auf starwars.ea.com und Facebook.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.