Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2015-11-21 12:04:36] #Newsid: 13418 | View: 25864

Große Winterausstellung mit 400 Werken: James Rizzi im Europa-Park

Knallbunt und fröhlich sind die Gemälde des amerikanischen Künstlers James Rizzi. Vom 28. November 2015 bis 10. Januar 2016 ist die große Kunstausstellung während der Winteröffnung des Europa-Park in der Mercedes-Benz Hall ihm und seinem Werk gewidmet. Rizzi, 1950 in New York geboren und dort 2011 gestorben, war einer der berühmtesten Pop-Art Künstler. Er liebte Achterbahnen und malte darüber hinaus viele Bilder von Vergnügungsparks. „James Rizzi hat eine unverwechselbare Bildsprache. Seine Arbeiten passen wunderbar hierher“, sagt Europa-Park-Inhaber Roland Mack, der selbst als Student im New Yorker Freizeitpark Coney Island - wo Rizzi viele Motive fand - einen Job hatte.


[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Große Winterausstellung mit 400 Werken: James Rizzi im Europa-Park

Knallbunt und fröhlich sind die Gemälde des amerikanischen Künstlers James Rizzi. Vom 28. November 2015 bis 10. Januar 2016 ist die große Kunstausstellung während der Winteröffnung des Europa-Park in der Mercedes-Benz Hall ihm und seinem Werk gewidmet. Rizzi, 1950 in New York geboren und dort 2011 gestorben, war einer der berühmtesten Pop-Art Künstler. Er liebte Achterbahnen und malte darüber hinaus viele Bilder von Vergnügungsparks. „James Rizzi hat eine unverwechselbare Bildsprache. Seine Arbeiten passen wunderbar hierher“, sagt Europa-Park-Inhaber Roland Mack, der selbst als Student im New Yorker Freizeitpark Coney Island - wo Rizzi viele Motive fand - einen Job hatte.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.