Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

Blog zur Welt der Spiele [SpielxPress]


André Wiesler tot

[2017-12-03 12:51:36] von Bernhard Koller

Auf der Webseite des Gesellschaftsspieleherstellers Ulisses ist zu lesen:

http://www.ulisses-spiele.de/neuigkeiten/2017-11-29-andr-wiesler-ist-verstorben/

Auch wenn uns die Worte fehlen, um auszudrücken, was wir empfinden, müssen wir euch mitteilen, dass unser guter Freund und geschätzter Kollege André Wiesler am letzten Donnerstag unerwartet verstorben ist. Nachdem wir kürzlich auf dieser Seite noch über Andrés Zukunftspläne berichtet haben, hätten wir nie gedacht, so bald und auf diese Weise, von ihm Abschied nehmen zu müssen. Wir werden André vermissen und niemals vergessen oder ersetzen können.
Für uns als Freunde und Kollegen, für den Verlag und die deutsche Rollenspielszene stellt Andrés Tod einen großen Verlust dar. Gemeinsam haben wir viele Projekte entwickelt und verwirklicht, die Andrés deutliche Handschrift tragen oder ohne ihn niemals existiert hätten. Vom John Sinclair Erzählspiel über den DSA Südkontinent Uthuria bis zu unseren Crowdfundings war Andrés Arbeit vielfältig – und ohne André wäre nichts davon das geworden, was es heute ist. Ohne ihn hätten wohl weder Vampire noch DSA1 alte und neue Fans erreicht.
Was André für uns und das deutsche Rollenspiel getan hat, hat viele Menschen glücklich gemacht und wird dies auch noch lange tun. André hinterlässt Ehefrau und Kind, denen wir unsere ehrliche Anteilnahme ausdrücken wollen. [Markus Plötz]


Die Redaktion des SpielxPress ist ob dieser Nachricht ehrlich geschockt. André hat zwei Jahre lang gemeinsam mit unserer Phantasie-Abteilung das Rollenspiel im SpielxPress hochgehalten und wir haben uns auf zahlreichen Events immer wieder getroffen. Sein Ableben kommt überraschend und trifft alle unvorbereitet. Er hinterlässt eine große Lücke im deutschsprachigen Phantasiebereich. Servus André.

[upd. 2017-12-03 12:53:10::1(BKo)]
[zum Seitenanfang retour]

[Redaktions-Overlay] BLOG



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

André Wiesler tot

Auf der Webseite des Gesellschaftsspieleherstellers Ulisses ist zu lesen:

http://www.ulisses-spiele.de/neuigkeiten/2017-11-29-andr-wiesler-ist-verstorben/

Auch wenn uns die Worte fehlen, um auszudrücken, was wir empfinden, müssen wir euch mitteilen, dass unser guter Freund und geschätzter Kollege André Wiesler am letzten Donnerstag unerwartet verstorben ist. Nachdem wir kürzlich auf dieser Seite noch über Andrés Zukunftspläne berichtet haben, hätten wir nie gedacht, so bald und auf diese Weise, von ihm Abschied nehmen zu müssen. Wir werden André vermissen und niemals vergessen oder ersetzen können.
Für uns als Freunde und Kollegen, für den Verlag und die deutsche Rollenspielszene stellt Andrés Tod einen großen Verlust dar. Gemeinsam haben wir viele Projekte entwickelt und verwirklicht, die Andrés deutliche Handschrift tragen oder ohne ihn niemals existiert hätten. Vom John Sinclair Erzählspiel über den DSA Südkontinent Uthuria bis zu unseren Crowdfundings war Andrés Arbeit vielfältig – und ohne André wäre nichts davon das geworden, was es heute ist. Ohne ihn hätten wohl weder Vampire noch DSA1 alte und neue Fans erreicht.
Was André für uns und das deutsche Rollenspiel getan hat, hat viele Menschen glücklich gemacht und wird dies auch noch lange tun. André hinterlässt Ehefrau und Kind, denen wir unsere ehrliche Anteilnahme ausdrücken wollen. [Markus Plötz]


Die Redaktion des SpielxPress ist ob dieser Nachricht ehrlich geschockt. André hat zwei Jahre lang gemeinsam mit unserer Phantasie-Abteilung das Rollenspiel im SpielxPress hochgehalten und wir haben uns auf zahlreichen Events immer wieder getroffen. Sein Ableben kommt überraschend und trifft alle unvorbereitet. Er hinterlässt eine große Lücke im deutschsprachigen Phantasiebereich. Servus André.

[upd. 2017-12-03 12:53:10::1(BKo)]

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern

Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] BLOG



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern

Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.