Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2019-03-25 23:35:01] #Newsid: 15752 | View: 7647

EXIT VR lädt in „HUXLEY 2 - The Adventure Begins” zu einem virtuellen Live Escape Abenteuer

Nach dem großen Erfolg des preisgekrönten VR-Adventures „HUXLEY: Save The Future“ entdecken Spieler im Steampunk-inspirierten Prequel „HUXLEY 2 - The Adventure Begins“ die Ursprünge der Geschichte um den Roboter HUXLEY und seiner Familie.


Das Berliner Start-up EXIT VR erweitert das HUXLEY - Universum um „HUXLEY 2 - The Adventure Begins“, das Prequel zum mehrfach ausgezeichneten ersten deutschen Virtual Reality Live Adventure „HUXLEY: Save The Future“. Das einzigartige digitale Spielerlebnis verbindet Live Escape Game und Virtual Reality in einem atemberaubenden Abenteuer. Während Spieler im ersten Teil in einer von Maschinen beherrschten Zukunft die Welt retten mussten, reisen sie im zweiten Teil zurück in das von Steampunk und Jules Vernes inspirierte 19. Jahrhundert. Hier machen sie sich auf die Suche nach der Quelle der ultimativen Energie und den Geheimnissen hinter der Legende von HUXLEY.

In Teams von zwei bis vier Teilnehmern brechen die Spieler virtuell in das Jahr 1872 auf, um der Legende von HUXLEY zu folgen. Ausgestattet mit genialen Erfindungen des Professors, einem Luftschiff und dem Roboter HUXLEY als Begleiter steht das Team vor der Aufgabe, die Energiequelle zu finden, die in der Legende von HUXLEY beschrieben ist.

Für das digitale Abenteuer werden Spieler mit HTC Vive Brille und Controller, einem kabellosen Computer Rucksack und einem Headset zur Kommunikation ausgestattet, um die Rätsel zu lösen. Während des Spiels bewegen sich die Spieler mittels VR-Technik frei in der digitalen Welt.  Wie der erste Teil kann auch „HUXLEY 2“ von Einzelteams mit zwei bis vier Personen, oder im Battle Modus mit zwei Teams mit jeweils bis zu vier Personen gespielt werden. Der Preis der etwa 44-minütigen Rätselreise liegt bei 26 - 38 € pro Person.

Alle Locations weltweit, sowie weitere Informationen zu EXIT VR, dem HUXLEY-Universum und Buchungstermine unter: https://exit-vr.de/

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

EXIT VR lädt in „HUXLEY 2 - The Adventure Begins” zu einem virtuellen Live Escape Abenteuer

Nach dem großen Erfolg des preisgekrönten VR-Adventures „HUXLEY: Save The Future“ entdecken Spieler im Steampunk-inspirierten Prequel „HUXLEY 2 - The Adventure Begins“ die Ursprünge der Geschichte um den Roboter HUXLEY und seiner Familie.


Das Berliner Start-up EXIT VR erweitert das HUXLEY - Universum um „HUXLEY 2 - The Adventure Begins“, das Prequel zum mehrfach ausgezeichneten ersten deutschen Virtual Reality Live Adventure „HUXLEY: Save The Future“. Das einzigartige digitale Spielerlebnis verbindet Live Escape Game und Virtual Reality in einem atemberaubenden Abenteuer. Während Spieler im ersten Teil in einer von Maschinen beherrschten Zukunft die Welt retten mussten, reisen sie im zweiten Teil zurück in das von Steampunk und Jules Vernes inspirierte 19. Jahrhundert. Hier machen sie sich auf die Suche nach der Quelle der ultimativen Energie und den Geheimnissen hinter der Legende von HUXLEY.

In Teams von zwei bis vier Teilnehmern brechen die Spieler virtuell in das Jahr 1872 auf, um der Legende von HUXLEY zu folgen. Ausgestattet mit genialen Erfindungen des Professors, einem Luftschiff und dem Roboter HUXLEY als Begleiter steht das Team vor der Aufgabe, die Energiequelle zu finden, die in der Legende von HUXLEY beschrieben ist.

Für das digitale Abenteuer werden Spieler mit HTC Vive Brille und Controller, einem kabellosen Computer Rucksack und einem Headset zur Kommunikation ausgestattet, um die Rätsel zu lösen. Während des Spiels bewegen sich die Spieler mittels VR-Technik frei in der digitalen Welt.  Wie der erste Teil kann auch „HUXLEY 2“ von Einzelteams mit zwei bis vier Personen, oder im Battle Modus mit zwei Teams mit jeweils bis zu vier Personen gespielt werden. Der Preis der etwa 44-minütigen Rätselreise liegt bei 26 - 38 € pro Person.

Alle Locations weltweit, sowie weitere Informationen zu EXIT VR, dem HUXLEY-Universum und Buchungstermine unter: https://exit-vr.de/

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.