Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2019-04-01 13:35:01] #Newsid: 15761 | View: 7883

Game of Thrones Winter is Coming weltweit verfügbar

Der erfolgreiche Publisher und Developer Yoozoo Games hat heute das RTS-Browsergame Game of Thrones Winter is Coming, basierend auf der offiziellen Lizenz von Warner Bros. Interactive Entertainment und HBO, weltweit veröffentlicht. Der Titel ist auf Englisch verfügbar, weitere Sprachen folgen in Kürze.

HBO, Warner Bros. Interactive Entertainment und Yoozoo Games haben Westeros gemeinsam nachgebaut, um ein authentisches und immersives Multiplayer-Erlebnis in den Sieben Königreichen zu schaffen, inklusive berühmter Orte und Schlösser aus der epischen TV-Serie. Das Spiel ist direkt nach dem Tod Eddard Starks angesiedelt und der Spieler wird an seiner Statt zum neuen Hauptakteur.  

Der Spieler muss zum Meisterstrategen werden, eine uneinnehmbare Basis bauen, eine siegreiche Armee trainieren und eine Schar treuer Anhänger aus einer Riege ikonischer Charaktere zusammenstellen. Nur, wer Macht, Geld und Einfluss anhäuft, dem gelingt es, den Eisernen Thron zu erobern. 

Verschiedene Charaktere aus der Game of Thrones-Welt können überall in Westeros angetroffen werden, jeder mit individuellen Fähigkeiten, eigenen Soldaten und Gefolgsleuten. Der Spieler muss bei der Rekrutierung geschickt vorgehen, um ihren Einfluss und ihr Wissen optimal zu nutzen, um zur dominanten Figur in Westeros’ politischem Spiel aufzusteigen. 

Spieler können ihre Freunde einladen, gemeinsam mit ihnen eine Armee aufstellen und zusammen die Schlösser anderer Lords einnehmen. Wer es schafft, sich zum Herrscher der Sieben Königreiche aufzuschwingen, der kann seine eigenen, einzigartigen Features und Upgrades hinzufügen, um einen Eisernen Thron zu kreieren, der den persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen entspricht. Außerdem gibt es in Westeros mehr als 30 verschiedene Arten an Terrain und Wetterbedingungen zu erkunden, da die äußere Gestalt des Kontinents sich fast so oft ändert, wie seine Herrscher.

In bestimmten Spielmodi können die Spieler ihre liebsten Momente aus der Serie noch einmal erleben und mit dabei sein, wenn sich die Geschichte von Game of Thrones ein weiteres Mal vor ihnen entfaltet. Zudem gibt es exklusive versteckte Storylines zu entdecken, die in verschiedenen PVE-Missionen freigeschaltet werden können, in denen Horden von Banditen und Attentätern besiegt werden müssen. Diese bieten gleichzeitig die Chance wertvolle Beute zu ergattern.

Der Titel ist ab sofort unter diesem Link spielbar.

[upd. 2019-03-27 15:25:06::11(AKo)]

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Game of Thrones Winter is Coming weltweit verfügbar

Der erfolgreiche Publisher und Developer Yoozoo Games hat heute das RTS-Browsergame Game of Thrones Winter is Coming, basierend auf der offiziellen Lizenz von Warner Bros. Interactive Entertainment und HBO, weltweit veröffentlicht. Der Titel ist auf Englisch verfügbar, weitere Sprachen folgen in Kürze.

HBO, Warner Bros. Interactive Entertainment und Yoozoo Games haben Westeros gemeinsam nachgebaut, um ein authentisches und immersives Multiplayer-Erlebnis in den Sieben Königreichen zu schaffen, inklusive berühmter Orte und Schlösser aus der epischen TV-Serie. Das Spiel ist direkt nach dem Tod Eddard Starks angesiedelt und der Spieler wird an seiner Statt zum neuen Hauptakteur.  

Der Spieler muss zum Meisterstrategen werden, eine uneinnehmbare Basis bauen, eine siegreiche Armee trainieren und eine Schar treuer Anhänger aus einer Riege ikonischer Charaktere zusammenstellen. Nur, wer Macht, Geld und Einfluss anhäuft, dem gelingt es, den Eisernen Thron zu erobern. 

Verschiedene Charaktere aus der Game of Thrones-Welt können überall in Westeros angetroffen werden, jeder mit individuellen Fähigkeiten, eigenen Soldaten und Gefolgsleuten. Der Spieler muss bei der Rekrutierung geschickt vorgehen, um ihren Einfluss und ihr Wissen optimal zu nutzen, um zur dominanten Figur in Westeros’ politischem Spiel aufzusteigen. 

Spieler können ihre Freunde einladen, gemeinsam mit ihnen eine Armee aufstellen und zusammen die Schlösser anderer Lords einnehmen. Wer es schafft, sich zum Herrscher der Sieben Königreiche aufzuschwingen, der kann seine eigenen, einzigartigen Features und Upgrades hinzufügen, um einen Eisernen Thron zu kreieren, der den persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen entspricht. Außerdem gibt es in Westeros mehr als 30 verschiedene Arten an Terrain und Wetterbedingungen zu erkunden, da die äußere Gestalt des Kontinents sich fast so oft ändert, wie seine Herrscher.

In bestimmten Spielmodi können die Spieler ihre liebsten Momente aus der Serie noch einmal erleben und mit dabei sein, wenn sich die Geschichte von Game of Thrones ein weiteres Mal vor ihnen entfaltet. Zudem gibt es exklusive versteckte Storylines zu entdecken, die in verschiedenen PVE-Missionen freigeschaltet werden können, in denen Horden von Banditen und Attentätern besiegt werden müssen. Diese bieten gleichzeitig die Chance wertvolle Beute zu ergattern.

Der Titel ist ab sofort unter diesem Link spielbar.

[upd. 2019-03-27 15:25:06::11(AKo)]

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Hintergrundbild: www.alphacoders.com | Foto: Lincoln Harrison (2013). Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden Sie im Datenschutzbereich.