Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login












[v7: 02.001]

SpielxPress. Folge uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt
und unterhalte dich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.


News - Top

[2022-11-21 00:35:02]  #Newsid: 17997 | View: 3089

Surviving the Aftermath: Shattered Hope landet auf PC und Konsolen

Die Zerstörung des Mondes führt aufgrund erhöhter Ressourcenproduktion und Hoffnung zu mehr Wohlstand. Paradox Interactive und Iceflake Studios veröffentlichen Shattered Hope, die zweite Erweiterung ihres Survival-Colony-Builders Surviving the Aftermath. Diese Erweiterung führt die Katastrophe vom zerstörten Mond ein und gibt den Spielern die Möglichkeit, die Ressourcenproduktion zu steigern sowie die Aufgabe, die Hoffnung der Überlebenden aufrechtzuerhalten. Surviving the Aftermath: Shattered Hope ist für Xbox One, PlayStation 4 und PC erhältlich.


In Shattered Hope wurde der Mond zerstört und Teile davon fallen auf die Erdoberfläche. Diese Katastrophe bietet aber auch einen Silberstreifen am Horizont in Form von Mondgesteinsvorkommen, die gesammelt werden können, um damit die Ressourcenproduktion zu steigern. Überlebende müssen sich zusammenschließen, um „Hoffnung“ zu finden und um durchzuhalten, sonst werden sie von „Angst“ geplagt. Ressourcen und die Beharrlichkeit der Überlebenden müssen in dieser auf die menschliche Natur ausgerichtete Erweiterung des Koloniemanagement-Gameplays von Surviving the Aftermath ausbalanciert werden.

Mehr Informationen zu Surviving the Aftermath, Paradox und Iceflake gibt es unter paradoxinteractive.com.



[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Surviving the Aftermath: Shattered Hope landet auf PC und Konsolen

Die Zerstörung des Mondes führt aufgrund erhöhter Ressourcenproduktion und Hoffnung zu mehr Wohlstand. Paradox Interactive und Iceflake Studios veröffentlichen Shattered Hope, die zweite Erweiterung ihres Survival-Colony-Builders Surviving the Aftermath. Diese Erweiterung führt die Katastrophe vom zerstörten Mond ein und gibt den Spielern die Möglichkeit, die Ressourcenproduktion zu steigern sowie die Aufgabe, die Hoffnung der Überlebenden aufrechtzuerhalten. Surviving the Aftermath: Shattered Hope ist für Xbox One, PlayStation 4 und PC erhältlich.


In Shattered Hope wurde der Mond zerstört und Teile davon fallen auf die Erdoberfläche. Diese Katastrophe bietet aber auch einen Silberstreifen am Horizont in Form von Mondgesteinsvorkommen, die gesammelt werden können, um damit die Ressourcenproduktion zu steigern. Überlebende müssen sich zusammenschließen, um „Hoffnung“ zu finden und um durchzuhalten, sonst werden sie von „Angst“ geplagt. Ressourcen und die Beharrlichkeit der Überlebenden müssen in dieser auf die menschliche Natur ausgerichtete Erweiterung des Koloniemanagement-Gameplays von Surviving the Aftermath ausbalanciert werden.

Mehr Informationen zu Surviving the Aftermath, Paradox und Iceflake gibt es unter paradoxinteractive.com.

Menü

Overlay ..





Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay ..





Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen


Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Hintergrundbild: www.alphacoders.com | Foto: Lincoln Harrison (2013).
Diese Webseite verwendet nur Cookies (und dann ausschliesslich systemrelevant), wenn man eingeloggt ist.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden Sie im Datenschutzbereich.