Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2019-08-14 23:35:01] #Newsid: 16018 | View: 11648

Steel Circus auf Steam im Early Access

Oasis Games und Iron Mountain Interactive geben bekannt, dass der neue Action-Titel Steel Circus ab sofort auf Steam im Early Access erhältlich ist. Das rasante Online Multiplayer-Spiel verbindet heldenbasiertes Wettbewerbs-Gameplay mit der Perspektive und den Strategien eines Sportspiels. In Dreier-Teams gilt es zu passen, auszuweichen und zu schießen, um den Ball in futuristischen Matches ins Tor zu befördern.


In Steel Circus erwartet die Spieler eine neue Herausforderung. In Online-Wettbewerben übernehmen sie die Rolle eines von mehreren Champions mit einzigartigen Fähigkeiten und Rollen. Bei diesem Titel sind Geschick, Teamwork und Taktik entscheidend darüber, wer am Ende siegreich ist. Mit Sportsimulation, Actionspiel und Heldensystem bietet Steel Circus Matches für Core- und Casual-Gamer gleichermaßen, die leicht zu erlernen, doch schwer zu meistern sind.

Nach einer langen Zeit vernichtender Konflikte und Kriege besteht im Jahr 2350 endlich ein brüchiger Frieden im Sonnensystem. Um seinen Erhalt zu sichern, treffen sich die mächtigsten Fraktionen jedes Jahr als Teil eines solaren Rates und verhandeln über Bündnisse, während ihre Champions in den Steel Circus-Meisterschaften antreten, um den Massen ihre Macht zu demonstrieren.

Durch den heutigen Start im Early Access können alle Spieler auch ohne den ehemals erforderlichen Betakey antreten. Sechs Champions eigenen Skills und Rollen stehen zur Auswahl, zudem warten zwei futuristische Arenen auf die Kämpfer. In ihnen gibt es eine Reihe von Umgebungselementen, die sich aufs Gameplay auswirken. Auf Lootboxen wird komplett verzichtet. Nach dem erfolgreichen Ende der geschlossenen Alphatests arbeitet Entwickler Iron Mountain Interactive nun zudem an regelmäßigen Updates mit neuen Champions, Arenen, Optionen und Anpassungen der Spielbalance.

Steel Circus ist free-to-play, zudem gibt es kosmetische Upgrades zu kaufen, die sich jedoch nicht aufs Spiel auswirken. Während jeder Champion einzeln gratis durch Gameplay freigeschaltet werden kann, ist auch ein All Champions Pack käuflich erwerbbar.

Steel Circus steht auf Steam zum Download bereit. Weitere Informationen zu Steel Circus gibt es auf der offiziellen Website, Discord und Twitter.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Steel Circus auf Steam im Early Access

Oasis Games und Iron Mountain Interactive geben bekannt, dass der neue Action-Titel Steel Circus ab sofort auf Steam im Early Access erhältlich ist. Das rasante Online Multiplayer-Spiel verbindet heldenbasiertes Wettbewerbs-Gameplay mit der Perspektive und den Strategien eines Sportspiels. In Dreier-Teams gilt es zu passen, auszuweichen und zu schießen, um den Ball in futuristischen Matches ins Tor zu befördern.


In Steel Circus erwartet die Spieler eine neue Herausforderung. In Online-Wettbewerben übernehmen sie die Rolle eines von mehreren Champions mit einzigartigen Fähigkeiten und Rollen. Bei diesem Titel sind Geschick, Teamwork und Taktik entscheidend darüber, wer am Ende siegreich ist. Mit Sportsimulation, Actionspiel und Heldensystem bietet Steel Circus Matches für Core- und Casual-Gamer gleichermaßen, die leicht zu erlernen, doch schwer zu meistern sind.

Nach einer langen Zeit vernichtender Konflikte und Kriege besteht im Jahr 2350 endlich ein brüchiger Frieden im Sonnensystem. Um seinen Erhalt zu sichern, treffen sich die mächtigsten Fraktionen jedes Jahr als Teil eines solaren Rates und verhandeln über Bündnisse, während ihre Champions in den Steel Circus-Meisterschaften antreten, um den Massen ihre Macht zu demonstrieren.

Durch den heutigen Start im Early Access können alle Spieler auch ohne den ehemals erforderlichen Betakey antreten. Sechs Champions eigenen Skills und Rollen stehen zur Auswahl, zudem warten zwei futuristische Arenen auf die Kämpfer. In ihnen gibt es eine Reihe von Umgebungselementen, die sich aufs Gameplay auswirken. Auf Lootboxen wird komplett verzichtet. Nach dem erfolgreichen Ende der geschlossenen Alphatests arbeitet Entwickler Iron Mountain Interactive nun zudem an regelmäßigen Updates mit neuen Champions, Arenen, Optionen und Anpassungen der Spielbalance.

Steel Circus ist free-to-play, zudem gibt es kosmetische Upgrades zu kaufen, die sich jedoch nicht aufs Spiel auswirken. Während jeder Champion einzeln gratis durch Gameplay freigeschaltet werden kann, ist auch ein All Champions Pack käuflich erwerbbar.

Steel Circus steht auf Steam zum Download bereit. Weitere Informationen zu Steel Circus gibt es auf der offiziellen Website, Discord und Twitter.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Hintergrundbild: www.alphacoders.com | Foto: Lincoln Harrison (2013). Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden Sie im Datenschutzbereich.