Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2005-08-30 08:36:01] #Newsid: 692 | View: 277

Ab November: Microsoft bringt Age of Empires 3 - Collectors Edition

Sonderedition: Ab November ein Stück Menschheitsgeschichte mit der "Age of Empires III Collector´s Edition" sichern ? darin inkludiert sind ein 210-seitiges, gebundenes Art-Book, eine "Making of"-DVD, ein exklusives Lösungsbuch sowie eine Soundtrack-CD, ein Poster und vieles mehr

Noch ist "Age of Empires III" nicht veröffentlicht, aber Microsoft und Ensemble Studios kündigen schon jetzt mit der "Age of Empires III Collector´s Edition" (PC) das ideale Geschenk für alle Fans des "Age of Empires"-Reihe an. Die Sonderedition ist die ultimative Trophäe für jeden "Age of Empires"-Fan: die "Age of Empires III Collector´s Edition" ist randvoll gefüllt mit erstklassigen Extras, die jeden Fan der Reihe begeistern. Die Box ist vorraussichtlich ab November 2005 für 64,90 Euro erhältlich.


Geballte Ladung für jeden "Age of Empires"-Fan

Keine halben Sachen: Die Edition ist verpackt in einer übergroßen, wunderschön bedruckten Box. Sie beinhaltet das beeindruckende, 210 Seiten umfassende, gebundene Buch "The Art of Empires", was tiefe Einblicke in die künstlerische Entwicklung des Spiels eröffnet. Die beiliegende "Making of Age of Empires III"-DVD bietet in einem Video einen Blick hinter die Kulissen und Kommentare der beteiligten Entwickler. Darüber hinaus enthält die Box weitere spannende Extras wie den offiziellen "Age of Empires III"-Soundtrack, ein riesiges, farbiges Poster mit Konzeptzeichnungen gemalt von Craig Mullins, das exklusive Lösungsbuch sowie das "Collector´s Edition"-Handbuch. Die Sonderedition von Microsoft und Ensemble Studios ist die perfekte Belohnung für all die Jahre, in denen "Age of Empires"-Fans unermüdlich zahllose Zivilisationen aufgebaut und wieder zerstört haben.

Über Age of Empires III

Das mit Spannung erwartete, von Ensemble Studios entwickelte "Age of Empires III" macht da weiter, wo der Vorgänger "Age of Empires II: The Age of Kings" endete. Allerdings steht diesmal die Kolonialzeit von 1500 bis 1850 im Vordergrund. Beim Aufbau ihres Weltreichs schlüpfen die Spieler in die Rolle einer europäischen Kolonialmacht, die neue Länder in Nord- und Südamerika erobert und besiedelt. "Age of Empires III" wird voraussichtlich im November 2005 zum Preis von 54,90 ? Euro (Collector's Edition 64,90 Euro) erscheinen und ist die dritte Folge der preisgekrönten "Age of Empires"-Reihe, die das Genre der historischen Echtzeitstrategiespiele neu definiert hat. Von der Serie wurden bislang über 16 Millionen Exemplare verkauft.

"Age of Empires III" bietet aufregende, neue Gameplay-Elemente, etwa die neuartige Heimatstadt, sowie ein stimmiges Kampfsystem. Auf die Spieler warten neue Zivilisationen, die entdeckt werden müssen, Zufallslandkarten, die erobert werden wollen und eine einzigartige Solospieler-Kampagne. Der Spieler erlebt eine beeindruckende Grafikpracht, ermöglicht durch eine neuartige Grafik-Engine, welche die bisherigen Möglichkeiten der Computergrafik entscheidend erweitert hat.

Einen Vorgeschmack auf "Age of Empires III" und weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.ageofempires3.com.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Ab November: Microsoft bringt Age of Empires 3 - Collectors Edition

Sonderedition: Ab November ein Stück Menschheitsgeschichte mit der "Age of Empires III Collector´s Edition" sichern ? darin inkludiert sind ein 210-seitiges, gebundenes Art-Book, eine "Making of"-DVD, ein exklusives Lösungsbuch sowie eine Soundtrack-CD, ein Poster und vieles mehr

Noch ist "Age of Empires III" nicht veröffentlicht, aber Microsoft und Ensemble Studios kündigen schon jetzt mit der "Age of Empires III Collector´s Edition" (PC) das ideale Geschenk für alle Fans des "Age of Empires"-Reihe an. Die Sonderedition ist die ultimative Trophäe für jeden "Age of Empires"-Fan: die "Age of Empires III Collector´s Edition" ist randvoll gefüllt mit erstklassigen Extras, die jeden Fan der Reihe begeistern. Die Box ist vorraussichtlich ab November 2005 für 64,90 Euro erhältlich.


Geballte Ladung für jeden "Age of Empires"-Fan

Keine halben Sachen: Die Edition ist verpackt in einer übergroßen, wunderschön bedruckten Box. Sie beinhaltet das beeindruckende, 210 Seiten umfassende, gebundene Buch "The Art of Empires", was tiefe Einblicke in die künstlerische Entwicklung des Spiels eröffnet. Die beiliegende "Making of Age of Empires III"-DVD bietet in einem Video einen Blick hinter die Kulissen und Kommentare der beteiligten Entwickler. Darüber hinaus enthält die Box weitere spannende Extras wie den offiziellen "Age of Empires III"-Soundtrack, ein riesiges, farbiges Poster mit Konzeptzeichnungen gemalt von Craig Mullins, das exklusive Lösungsbuch sowie das "Collector´s Edition"-Handbuch. Die Sonderedition von Microsoft und Ensemble Studios ist die perfekte Belohnung für all die Jahre, in denen "Age of Empires"-Fans unermüdlich zahllose Zivilisationen aufgebaut und wieder zerstört haben.

Über Age of Empires III

Das mit Spannung erwartete, von Ensemble Studios entwickelte "Age of Empires III" macht da weiter, wo der Vorgänger "Age of Empires II: The Age of Kings" endete. Allerdings steht diesmal die Kolonialzeit von 1500 bis 1850 im Vordergrund. Beim Aufbau ihres Weltreichs schlüpfen die Spieler in die Rolle einer europäischen Kolonialmacht, die neue Länder in Nord- und Südamerika erobert und besiedelt. "Age of Empires III" wird voraussichtlich im November 2005 zum Preis von 54,90 ? Euro (Collector's Edition 64,90 Euro) erscheinen und ist die dritte Folge der preisgekrönten "Age of Empires"-Reihe, die das Genre der historischen Echtzeitstrategiespiele neu definiert hat. Von der Serie wurden bislang über 16 Millionen Exemplare verkauft.

"Age of Empires III" bietet aufregende, neue Gameplay-Elemente, etwa die neuartige Heimatstadt, sowie ein stimmiges Kampfsystem. Auf die Spieler warten neue Zivilisationen, die entdeckt werden müssen, Zufallslandkarten, die erobert werden wollen und eine einzigartige Solospieler-Kampagne. Der Spieler erlebt eine beeindruckende Grafikpracht, ermöglicht durch eine neuartige Grafik-Engine, welche die bisherigen Möglichkeiten der Computergrafik entscheidend erweitert hat.

Einen Vorgeschmack auf "Age of Empires III" und weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.ageofempires3.com.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Hintergrundbild: www.alphacoders.com | Foto: Lincoln Harrison (2013). Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden Sie im Datenschutzbereich.