Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News - Top

[2018-10-22 13:35:01] #Newsid: 15512 | View: 3528

GHOST MODE als 1-gegen-1-Multiplayermodus für HITMAN 2 angekündigt


Warner Bros. Interactive Entertainment und IO Interactive haben einen kompetitiven Multiplayer-Spielmodus für HITMAN 2 angekündigt. Beim Ghost Mode handelt es sich um einen einzigartigen und brandneuen 1-gegen-1-Online-Multiplayermodus, der die Fähigkeiten der Spieler in Sachen Auftragsmord auf die ultimative Probe stellt.

Agent 47 ist der tödlichste Auftragskiller der Welt, und seinem Talent für Tarnung und Auftragsmord ist nur einer gewachsen ... er selbst. Daher können im Ghost Mode zwei Spieler als Agent 47 online gegeneinander antreten, beide mit dem Auftrag, die meisten Ziele in einem Spiel auszuschalten. Die Spieler starten jede Runde gemeinsam und müssen sich bemühen, die gleichen Ziele schneller und sauberer auszuschalten als ihr Kontrahent. Dabei setzen sie auch gefundene Waffen, Gegenstände, Kleidung und ICA-Nachschub ein, um die Mission abzuschließen.

Der besondere Kniff am Ghost Mode in HITMAN 2 ist, dass die Spieler ihre Ziele simultan am gleichen Schauplatz jagen und eine „Geisterversion“ ihres Konkurrenten sehen. So können sie den Fortschritt des anderen Spielers verfolgen, auch wenn sie in einer anderen Realität agieren, die nicht von den Handlungen des Kontrahenten beeinflusst wird. Im Ghost Mode kann der Spieler mit Schlauheit, Spielwitz und schierer Gewalt seinen Gegner schlagen. Wer zuerst fünf Ziele ausschaltet, ist der Sieger.

Hinweis: Der Ghost Mode für den Schauplatz Miami wird mit dem Start von HITMAN 2 am 13. November verfügbar sein. Der Ghost Mode wird nach der Veröffentlichung auch für weitere Schauplätze aus HITMAN 2 und der Welt des Auftragsmords verfügbar gemacht werden.

HITMAN 2 ist der Nachfolger des international gefeierten Videospiels HITMAN. HITMAN 2 enthält neue, extrem detaillierte Sandbox-Schauplätze voller lebensechter Umgebungen zum Erkunden und bietet Spielern die Freiheit, unter Verwendung von Werkzeugen, Waffen, Verkleidungen und einer Reihe von Tarntechniken den ultimativen Auftragsmord zu planen, um auf kreative Weise ihre eigene Kette von Ereignissen auszulösen.

Ganz neue Spielmöglichkeiten führt HITMAN 2 mit dem Sniper Assassin-Modus ein: Die eigenständige Funktion ermöglicht zum ersten Mal in der Hitman-Reihe ein Co-Op-Erlebnis, bei dem zwei Spieler online zusammenarbeiten, um ihre Ziele auszuschalten. Der Sniper Assassin-Modus ist jetzt als Early-Access-Bonus für Kunden verfügbar, die HITMAN 2 vorbestellen. Spieler können auch am HITMAN: Sniper Assassin-Wettbewerb teilnehmen und ihre Fähigkeiten als Sniper auf die ultimative Probe stellen. Dem Sieger winkt als Hauptpreis, dass sein Name und sein Abbild einem zukünftigen Inhalt von HITMAN 2 hinzugefügt wird. Weitere Informationen findest du unter https://hitman.com/competition.

[upd. 2018-10-18 17:31:30::11(AKo)]

[zum Seitenanfang retour]

[2018-10-21 20:35:01] #Newsid: 15510 | View: 8073

Classic heist simulator The Swindle available on the Nintendo eShop

Cat burglars, lock pickers and safe crackers assemble! Developer Studio Size Five Games and publishing hero Curve Digital are proud to announce their celebrated cybercrime caper, The Swindle, has sneaked onto the Nintendo eShop.


The Swindle is a tense game of cat and mouse in which players must break into buildings, loot stacks of dough and hotfoot it from the police across a gorgeously drawn steampunk London. Lo-fi stealth is the recommended course of action as players execute silent takedowns and disable security measures. If you get caught, the guards will start to shift money from the premises, compromising the possibility of securing the ultimate payout. All this must happen in the 100 days before Scotland Yard activates The Devil«s Basilisk, a mass surveillance system which threatens to end crime as we know it, ramping up tension along the way.

Each level in The Swindle is procedurally generated providing subtly shifting permutations of patrolling robots, vigilant security cameras and keen-eyed guards, all stationed throughout the game’s seemingly impenetrable mansions. An airship high above London acts as the player’s base, from which they can kit out their thief with the tools, skills, and gadgets needed to pull off the most daring heists in video games.

[zum Seitenanfang retour]

[2018-10-21 03:35:01] #Newsid: 15509 | View: 11878

Star Trek Online: Age of Discovery für PC verfügbar

Kürzlich haben Perfect World Europe B.V., ein führender Publisher von Live-Service-Spielen, und Cryptic Studios bekanntgegeben, dass das erste Update für Age of Discovery für die PC-Version von Star Trek Online verfügbar ist. Die Veröffentlichung auf Konsole erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Ab sofort können sich Spieler in das free-to-play MMORPG im Star Trek-Universum einloggen und brandneue Inhalte der beliebten CBS All Access-Fernsehserie Star Trek: Discovery erleben. Star Trek Online: Age of Discovery ist kostenlos über Arc und Steam verfügbar. So können sich Spieler und Star Trek-Fans die Wartezeit auf die zweite Serienstaffel im Frühjahr nächsten Jahres verkürzen und in Age of Discovery einen Sternenflottencaptain aus der Discovery-Zeitlinie erstellen, mit dem sie gemeinsam mit Kadett Sylvia Tilly, gesprochen von Mary Wiseman, gegen die Klingonen kämpfen.

Dieses Update markiert den Anfang von Age of Discovery, zukünftige Updates werden den Spielern von Star Trek Online weitere Inhalte aus Star Trek: Discovery bringen: Am 8. November können Captains am ersten Spezial-Einsatzkommando teilnehmen, das in der berühmten Schlacht am Doppelstern stattfindet. Danach werden Spieler während des Jubiläumsereignisses von Star Trek Online nächstes Jahr den geheimnisvollen Waldplaneten Pahvo aus der Discovery-Episode „Algorithmus“ erkunden können.

Auch für neue Spieler lohnt es sich jetzt mit Star Trek Online zu beginnen, denn Age of Discovery schaltet Levelanforderungen für alle Handlungsinhalte des Spiels frei und bietet einen modernisierten Missionsfluss für neue Spieler, während aktive Captains ein System für zufällige Einsatzkommandos, eine zusätzliche Rufklasse und weitere neue Features erhalten.

Age of Discovery beginnt im Jahr 2256, kurz nach dem die Schlacht am Doppelstern die Vereinigte Föderation der Planeten in einen wilden Krieg gegen die Klingonen verwickelt hat. Frisch aus der Sternenflottenakademie schließen sich die Spieler mit anderen Kadetten und Sylvia Tilly (gesprochen von Mary Wiseman) für ihre allererste Mission zusammen. Ein grausamer Angriff der Klingonen unterbricht ihren Jungfernflug, als sie von J«Ula, der Matriarchin des Hauses Mo«Kai und Schwester von T«Kuvma, überfallen werden. J«Ula stammt aus der IDW-Comicserie Star Trek Discovery – The Light of Kahless und ist brillant, gerissen und opportunistisch, und sucht mit allen möglichen Mitteln nach den Geheimnissen der Föderation. Der Widerstand gegen J«Ula wird Sternenflottencaptains auf eine unvergessliche Reise auf der U.S.S. Glenn mitnehmen und zu berühmten Schauplätzen aus Star Trek: Discovery führen, von der Sternenbasis 1 im Föderationsraum bis zu den Dilithiumminen auf Corvan II. Captains werden dabei auch auf bekannte Gesichter treffen, zum Beispiel Thy«kir Shran (gesprochen von Jeffrey Combs), Sohn von Thy«lek Shran aus Star Trek: Enterprise.

Mit der Veröffentlichung dieses Updates können Star Trek-Fans ein Teil von Star Trek: Discovery werden, indem sie einen neuen Sternenflottencaptain der Discovery-Ära erstellen und an einem brandneuen Starterlebnis teilnehmen. Das Update bringt außerdem zwei neue Discovery-Episoden für alle Charaktere, ein neues Einsatzkommando über die Verteidigung von Sternenbasis 1 und ein überarbeitetes Missionslogbuch, um neuen Spielern zu helfen, die Haupthandlung des Spiels zu erleben.

[upd. 2018-10-13 11:53:51::11(AKo)]

[zum Seitenanfang retour]



[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.