Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2016-03-25 07:35:01] #Newsid: 13671 | View: 23263

Der zweite Teil der Entwicklertagebücher zu The Climb

Mit „Ascent“ veröffentlicht Crytek den zweiten Teil seiner Entwicklertagebuch-Reihe zu The Climb, dem Virtual Reality-Freeclimbing-Spiel für Oculus Rift.

Wichtige Mitglieder des Entwicklungsteams zeigen einige der Herausforderungen, die zu bewältigen waren, um mit The Climb eine Bildwiederholrate von 90 fps zu erreichen. Es geht um die neuen Techniken und Prozesse, die Cryteks Künstler adaptieren mussten, damit sich das Spiel wirklich lebensecht anfühlt. Das Video zeigt auch die kompromisslosen grafischen Details, die der Spieler zu seinen Fingerspitzen findet, wenn er die VR-Brille aufsetzt.

The Climb lässt den Spieler eine der gefährlichsten Extremsportarten der Welt hautnah erleben und führt ihn an atemberaubend schöne Orte wie Halong Bay in Vietnam und die kürzlich neu vorgestellten weitreichenden Berglandschaften der Alpen, die mit überwältigender 3D-Grafik zum Leben erweckt werden.

The Climb wird für Oculus Rift entwickelt und wird zeitnah zum Launch des Systems erhältlich sein. Weitere Informationen zum Spiel gibt es unter www.theclimbgame.com.

[upd. 2016-03-22 18:14:35::117(SSc)]

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Der zweite Teil der Entwicklertagebücher zu The Climb

Mit „Ascent“ veröffentlicht Crytek den zweiten Teil seiner Entwicklertagebuch-Reihe zu The Climb, dem Virtual Reality-Freeclimbing-Spiel für Oculus Rift.

Wichtige Mitglieder des Entwicklungsteams zeigen einige der Herausforderungen, die zu bewältigen waren, um mit The Climb eine Bildwiederholrate von 90 fps zu erreichen. Es geht um die neuen Techniken und Prozesse, die Cryteks Künstler adaptieren mussten, damit sich das Spiel wirklich lebensecht anfühlt. Das Video zeigt auch die kompromisslosen grafischen Details, die der Spieler zu seinen Fingerspitzen findet, wenn er die VR-Brille aufsetzt.

The Climb lässt den Spieler eine der gefährlichsten Extremsportarten der Welt hautnah erleben und führt ihn an atemberaubend schöne Orte wie Halong Bay in Vietnam und die kürzlich neu vorgestellten weitreichenden Berglandschaften der Alpen, die mit überwältigender 3D-Grafik zum Leben erweckt werden.

The Climb wird für Oculus Rift entwickelt und wird zeitnah zum Launch des Systems erhältlich sein. Weitere Informationen zum Spiel gibt es unter www.theclimbgame.com.

[upd. 2016-03-22 18:14:35::117(SSc)]

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.