Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login











[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

SpielxPress-Test

[2019-12-29 15:17:39] #Id: 16046 | View: 1656

Die Glocke von Whitechapel

Der neueste Fall von Peter Grant lässt uns endlich wieder mit der Geschichte um den gesichtslosen Magier fortfahren - wobei, gesichtslos ist er ja nicht mehr, seit "Der Glagen von Tyburn" wissen wir ja, wer er ist.

Wie immer möchte ich nicht zu viel verraten, aber ich gebe ein paar Hinweise bzw. Gründe, warum man sich diesen neuen Fall unbedingt so schnell wie möglich zu Gemüte führen sollte. Wir erfahren mehr über Mollys Herkunft, es gibt ein paar wirklich herzergreifende Momente, die Dinge aufklären, über die wir schon lange spekuliert haben, und es werden Handlungsstränge beendet sowie neue begonnen.
Ich weiß, das ist so gut als hätte ich nichts gesagt, man kann spekulieren, aber das sind keine wirklichen Aussagen. Das tut mir leid, aber spoilern ist dieses Mal einfach nicht angesagt. Ich kann nur sagen, dass Dietmar Wunder seine Sache wieder gut macht und dass Ben Aaronovitch eine wirklich tolle Geschichte geschrieben hat. Holt euch das Hörbuch und überzeugt euch selbst :)!

Info: 
Titel: Die Glocke von Whitechapel
Reihe: Die Flüsse von London
Autor: Ben Aaronovitch
Sprecher: Dietmar Wunder
Verlag: Jumbo Neue Medien & Verlag
Web: www.jumboverlag.de

[upd. 2019-08-22 15:53:15::31(STr)]

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] TEST



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Die Glocke von Whitechapel

Der neueste Fall von Peter Grant lässt uns endlich wieder mit der Geschichte um den gesichtslosen Magier fortfahren - wobei, gesichtslos ist er ja nicht mehr, seit "Der Glagen von Tyburn" wissen wir ja, wer er ist.

Wie immer möchte ich nicht zu viel verraten, aber ich gebe ein paar Hinweise bzw. Gründe, warum man sich diesen neuen Fall unbedingt so schnell wie möglich zu Gemüte führen sollte. Wir erfahren mehr über Mollys Herkunft, es gibt ein paar wirklich herzergreifende Momente, die Dinge aufklären, über die wir schon lange spekuliert haben, und es werden Handlungsstränge beendet sowie neue begonnen.
Ich weiß, das ist so gut als hätte ich nichts gesagt, man kann spekulieren, aber das sind keine wirklichen Aussagen. Das tut mir leid, aber spoilern ist dieses Mal einfach nicht angesagt. Ich kann nur sagen, dass Dietmar Wunder seine Sache wieder gut macht und dass Ben Aaronovitch eine wirklich tolle Geschichte geschrieben hat. Holt euch das Hörbuch und überzeugt euch selbst :)!

Info: 
Titel: Die Glocke von Whitechapel
Reihe: Die Flüsse von London
Autor: Ben Aaronovitch
Sprecher: Dietmar Wunder
Verlag: Jumbo Neue Medien & Verlag
Web: www.jumboverlag.de

[upd. 2019-08-22 15:53:15::31(STr)]

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an


Tests von anderer Seite:
URL (z.b. http://www.test.com) in das Feld eintragen.
Standard: Feld bleibt leer.



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] TEST



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an


Tests von anderer Seite:
URL (z.b. http://www.test.com) in das Feld eintragen.
Standard: Feld bleibt leer.



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Hintergrundbild: www.alphacoders.com | Foto: Lincoln Harrison (2013). Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden Sie im Datenschutzbereich.