Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login












[v7: 01.062]

SpielxPress. Folge uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt
und unterhalte dich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.


News - Top

[2021-05-17 14:35:01]  #Newsid: 17110 | View: 24

Höhlenmenschen brauchen keine Worte - Fire: Ungh’s Quest bringt die Steinzeit auf die Nintendo Switch

Die Suche nach der Flamme geht heute im liebenswert chaotischen Puzzle-Abenteuer los. Publisher und Entwickler Daedalic Entertainment gibt bekannt, dass das Puzzle-Abenteuerspiel Fire: Ungh’s Quest auf der Nintendo Switch erschienen ist. Das witzige und wunderschön animierte Spiel kam ursprünglich für PC heraus, folgt dem Neandertaler Ungh auf seiner Suche nach Feuer und konnte 2015 beim Deutschen Computerspielpreis den Preis als Bestes Kinderspiel abstauben.


Das Erkundigungs-Adventure aus der Steinzeit, Fire: Ungh’s Quest, folgt dem Neandertaler Ungh auf seiner sehr wichtigen Mission: Feuer zu finden. Nachdem er während der Nachtwache eingeschlafen ist und das Feuer hat erlöschen lassen, wird er aus seinem Dorf verbannt und muss sich nun beweisen, indem er eine neue Flamme findet. Auf der Reise durch die Steinzeit-Welt erlebt er eine chaotisch-witzige Geschichte und muss intuitive Rätsel lösen. Dabei funktioniert die Geschichte komplett ohne Texte, bietet aber trotzdem ein witziges und spannendes Erlebnis. Zehn wunderschöne Maps und eine lebhafte, animierte Welt verleihen Fire: Ungh’s Quest eine einzigartige und charmante Atmosphäre.

Ursprünglich 2015 veröffentlicht, erscheint Fire: Ungh’s Quest heute zum ersten Mal für die Nintendo Switch und ist nun im Nintendo Store erhältlich. Mehr Informationen gibt es auf der Nintendo Store-Seite des Spiels. Pressematerial gibt es hier.


[2021-05-17 01:35:01]  #Newsid: 17109 | View: 785

Go with the flow in Lonely Mountains: Downhill 60s inspired Daily Rides Season 6: Flower Power!

Thunderful Publishing & Megagon Industries are feeling extra groovy this spring, announcing that starting today, Season 6 of the Daily Rides challenges for their alpine adventure Lonely Mountains: Downhill is travelling back to the Swinging Sixties in the most far out update yet, man. Flower Power brings the psychedelic floral patterns of the summer of love to the game, truly making you one with nature. Lonely Mountains: Downhill and the Eldfjall Island DLC pack are available now on Nintendo Switch, Xbox One, PlayStation4 and PC (Steam). 


For the first time ever, select trails from the Eldfjall Island DLC will be added to the rotation of Daily Ride challenges. Whether you have the DLC installed or not, these challenges will be available, giving you a taste of the volcanic wonders that await players in Eldfjall Island! For the upcoming season players can play a trail from the Eldfjall Island DLC for free each Sunday as part of the game’s Daily Ride feature.

Daily Rides is a cross-platform daily leaderboard competition. Each day a trail will be selected randomly, complete with new obstacles and shortcuts. The 8 week season offers up a new theme with unlockable cosmetic rewards for participants. Do you have what it takes to dominate the season? Get riding and see if you can rise to the top of the leaderboard!

Keep an eye out on our Twitter and Facebook pages to stay up-to-date on all the latest straight from the mountain peaks and also check out the Thunderful news page for more on all games from us.

Lonely Mountains: Downhill was initially released on October 23rd in 2019. During its first year, the game has been a hit amongst players and critics alike; resulting in more than one million players (1.2 million as of September 2020). The game won awards such as “Best Indie Game” at the German Developer Awards and “Best International Indie Game” at Poznan Game Arena.

For any players wanting more (virtual) outdoor biking action, the Eldfjall Island DLC comes complete with brand-new challenges for each of its four trails. Players will be able to unlock new outfits, paint jobs, and accessories. You can either take your time enjoying the scenery or race down the mountain as quickly as possible to climb up the leaderboards. Additionally, new weather and environmental effects will make the journey even more intense than ever before with thunderstorms and an active volcano!


[2021-05-16 12:35:02]  #Newsid: 17108 | View: 1506

Brook Pocket Auto-Catch Lightning für Pokémon GO erhältlich

Noch nie war es so einfach, sie alle zu schnappen – mit dem neuen Auto-Catcher von Brook wird das Fangen von Pokémon unterwegs zum Kinderspiel. Brook setzt seine Mission fort, das Leben eines jeden angehenden Pokémon-Meisters einfacher zu machen. Der Pocket Auto Catch Lightning ist das neueste Gadget in einer erfolgreichen Reihe von Produkten, die sich an Pokémon GO Spieler richten. Das Gerät erkennt Pokémon sowie Pokéstops in der Nähe, fängt die Taschenmonster und sammelt Items ein – alles vollkommen automatisch.


Bei der Entwicklung des Pocket Auto Catch Lightning hat Brook das Spielerfeedback ihrer bisherigen Pokémon-GO-Produkte mit einbezogen. So kreierte das Unternehmen ein Gadget, das alle Funktionen, die sich Nutzer wünschen und erwarten, in einem schicken Design bietet.

Der Pocket Auto Catch Lightning lässt sich über Bluetooth ganz einfach mit dem Smartphone des Anwenders koppeln und bietet eine simple, jedoch funktionale Status-LED, die alle benötigten Informationen anzeigt. Zusätzlich ist das Gerät auch staub- und wasserfest, sodass Spieler ihre Sammlung auch dann erweitern können, wenn das Wetter auf einem ihrer Abenteuer plötzlich mal nicht mehr mitspielen sollte.

Sobald das Gerät aktiviert wird, beginnt es sofort damit Pokémon einzufangen sowie Items wie Pokébälle, Tränke und Eier von den Pokéstops zu sammeln. Der Spieler muss nur das mitgelieferte Armband anlegen und schon kann es losgehen. Diese pure Funktionalität, gepaart mit dem schlichten, aber zuverlässigen Design, macht den Pocket Auto-Catch Lightning zum absoluten Must-Have für jeden eingefleischten Pokémon GO Spieler.

Um keine Neuigkeiten zu Brook und die ständig wachsende Produktpalette des Unternehmens zu verpassen, lohnt es sich die Facebook-Seite zu liken und dem offiziellen Twitter-Account zu folgen. Außerdem hält die offizielle Website jederzeit alle aktuellen Informationen bereit.



[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Höhlenmenschen brauchen keine Worte - Fire: Ungh’s Quest bringt die Steinzeit auf die Nintendo Switch

Die Suche nach der Flamme geht heute im liebenswert chaotischen Puzzle-Abenteuer los. Publisher und Entwickler Daedalic Entertainment gibt bekannt, dass das Puzzle-Abenteuerspiel Fire: Ungh’s Quest auf der Nintendo Switch erschienen ist. Das witzige und wunderschön animierte Spiel kam ursprünglich für PC heraus, folgt dem Neandertaler Ungh auf seiner Suche nach Feuer und konnte 2015 beim Deutschen Computerspielpreis den Preis als Bestes Kinderspiel abstauben.


Das Erkundigungs-Adventure aus der Steinzeit, Fire: Ungh’s Quest, folgt dem Neandertaler Ungh auf seiner sehr wichtigen Mission: Feuer zu finden. Nachdem er während der Nachtwache eingeschlafen ist und das Feuer hat erlöschen lassen, wird er aus seinem Dorf verbannt und muss sich nun beweisen, indem er eine neue Flamme findet. Auf der Reise durch die Steinzeit-Welt erlebt er eine chaotisch-witzige Geschichte und muss intuitive Rätsel lösen. Dabei funktioniert die Geschichte komplett ohne Texte, bietet aber trotzdem ein witziges und spannendes Erlebnis. Zehn wunderschöne Maps und eine lebhafte, animierte Welt verleihen Fire: Ungh’s Quest eine einzigartige und charmante Atmosphäre.

Ursprünglich 2015 veröffentlicht, erscheint Fire: Ungh’s Quest heute zum ersten Mal für die Nintendo Switch und ist nun im Nintendo Store erhältlich. Mehr Informationen gibt es auf der Nintendo Store-Seite des Spiels. Pressematerial gibt es hier.

Menü

Overlay ..





Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay ..





Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen


Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Hintergrundbild: www.alphacoders.com | Foto: Lincoln Harrison (2013). Diese Webseite verwendet nur Cookies (und dann ausschliesslich systemrelevant), wenn man eingeloggt ist.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden Sie im Datenschutzbereich.